Webdesign
Montag23. Oktober 2006

Gestern habe ich nun die Version 2.5.2 des YAML-Frameworks veröffentlicht, welche nun auch den finalen Internet Explorer 7 offiziell unterstützt. Damit ist nunmehr ein Meilenstein erreicht, denn damit ist nun auch die letzte noch verbliebene Baustelle - die Unterstützung des IE7 - vorerst abgeschlossen. In den folgenden Monaten muss der Internet Explorer 7 nun beweisen, dass das Vertrauen in ihn auch im Bezug der Rendering Qualität gerechtfertigt ist oder ob neue, noch unentdeckte CSS-Bugs enthalten sind.

Mit der nun erreichten Qualität der browserübergreifend korrekten Darstellung des Layouts ergeben sich auch für die Weiterentwicklung des Frameworks neue Aufgaben und Ziele. Demnächst wird YAML.de ein frisches neues Layout erhalten, dann soll endlich die auch die englische Übersetzung der Dokumentation fertig sein. Und auch im Innern des Frameworks wird es keinen Stillstand geben. Neben den Grundbausteinen, die mittlerweile ausgereift sind, möchte ich eine Reihe optionaler Bausteine ergänzen. Meine interne Todo-Liste ist gut gefüllt allerdings interessieren mich auch Anregungen und Ideen der YAML-Nutzer. Obwohl ich mich über das allgemeine Feedback freue, möchte ich doch an dieser Stelle noch einmal zur Zusendung von Ideen, Wünschen & Kritik aufrufen.

Ansonsten gilt wie immer: Viel Spaß mit der neuen Version, alle Änderungen findet ihr im Changelog.


Sonntag27. August 2006

Seit heute morgen steht die aktuelle YAML Version 2.5.1 zum Download bereit. Nachdem Microsoft am letzten Donnerstag den ersten Release Candidate des Internet Explorer 7 veröffentlicht hat,  und bei meinen Tests einen positiven Eindruck hinterließ, konnte ich die bereits seit einigen Tagen fertige YAML-Version nun endlich veröffentlichen.

Die Änderungen halten sich diesmal in engen Grenzen, in erster Linie ging es mir um die Unterstützung des IE7 RC1. Hinzu kommen kleinere Anpassungen bei den Navigationselementen sowie einige Korrekturen, die ich aus Userempfehlungen aus dem Forum übernommen habe. Umfangreichere Erweiterungen von YAML sind in Planung, jedoch steht nach wie vor die Arbeit am Buch im Vordergrund. Die jetztige Version wird daher auch die Basis für alle Erläuterungen und Beispiele im Buch werden.

Interessanterweise musste ich diesmal auch auf einen Opera-Bug Rücksicht nehmen, der erst mit der Version 9 des sonst mittlerweile recht stabilen Browsers Einzug gehalten hat. Der Opera9 neigt dazu, bestimmte Margins bei Hover-Effekten kollabieren zu lassen. Näheres dazu und allen weiteren Änderungen wie immer im Changelog.


Mittwoch02. August 2006

Wer hätte das vor einem Jahr gedacht. Ich werde Buchautor. Und wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass meinem CSS-Framework “Yet Another Multicolumn Layout” ein solcher Erfolg beschert ist. Ich jedenfalls nicht und daher bin ich über beide Entwicklungen sehr glücklich. Seit wenigen Tagen findet sich der Arbeitstitel “CSS-Layouts, Praxislösungen mit YAML” in der Vorschau bei Galileo und damit kann auch ich endlich die Heimlichkeiten lüften.

Seit kurzem im Handel ist die 4. Auflage des Buches “CSS-Praxis” von Kai Laborenz. Auch darin wird YAML bereits kurz angeprochen. Und nun folgt also mein eigenes Buch. Seit Ende April arbeite ich bereits am Manuskript und nun sind es noch 2 Monate bis zur Abgabe. Das Buch wird sich zu Beginn mit den notwendigen Grundlagen zur Erstellung flexibler CSS-basierter Layouts beschäftigen. Der Schwerpunkt wird auf der ausführlichen Dokumentation des Frameworks und zahlreichen praxisnahen Anwendungbeispielen liegen. Dazu wird sich ein weiteres Kapitel mit der Einbindung von YAML in TYPO3 widmen. Hierbei hilft mir TYPO3-Profi Dieter Bunkerd, der auch für das TYPO3-Template von YAML verantwortlich zeichnet.

Bis zur Veröffentlichung ist es allerdings noch eine Weile hin und vor Dieter und mir liegt noch ein riesiger Brocken Arbeit. Zu Weihnachten soll das Buch dann in den Läden stehen.


Donnerstag27. Juli 2006

Am nächten Montag, dem 31. Juli wird der zweite Dresdner Webmontag stattfinden. Ich werde diesmal auch dabei sein und habe mich entschlossen, etwas über YAML zu berichten. Also, wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen.


Montag19. Juni 2006

Ich habe soeben die Version 2.5 des YAML-Frameworks zum Download freigegeben, die in großen Teilen der Dokumentation einer grundlegenden Überarbeitung unterzogen wurde. Die größte Änderung betrifft das geänderte Clearing der statischen Spalte #col3. Die Idee zu dieser neuen Lösung, mit deren Hilfe ich nun auch den letzten verbliebenen IE-Bug in den Griff bekommen habe, verdanke ich einer Mail von Sebastian Staack. Er hatte mir Mitte Mai per Mail die Rohfassung eines Workarounds zukommen lassen den ich verschlankt und für alle IE-Versionen verwendbar gemacht habe. Vielen Dank auch an dieser Stelle für das Feedback. Die restlichen Änderungen finden sich wie immer im Changelog.

Das nächste große Ziel ist eine englische Sprachfassung der Dokumentation zu erstellen. Gleiches gilt übrigens auch für das Typo3-Projekt von Dieter Bunkerd für dessen Übersetzung er bereits im Forum um Mithilfe bittet.


Seite 10 von 13 Seiten

« Erste  <  8 9 10 11 12 >  Letzte »