Montag,
09. Oktober 2006

Heute ist es soweit. Die einzelnen Kapitel meines ersten Buches liegen fertig verschnürt als kleine und größere Zip-Pakete auf meinem Rechner und werden im Laufe des Tages den Weg in Richtung Galileo Press antreten. Damit gehen insgesamt 6 Monate intensiver Arbeit am Manuskript zu Ende. In den nächsten Tagen werden die Beispiele für die Buch-CD noch einmal auf Herz und Nieren geprüft, wobei auch hier bereits 90 Prozent der Arbeit erledigt sind.

Gestern nachmittag war dann endlich die letzte Grafik überarbeitet und auf meiner langen Korrekturliste kein offener Punkt mehr vorhanden. Mein Drucker wird sich vermutlich von den Strapazen der letzten Tage noch ein wenig erholen wollen, mir geht es jetzt schon blendend. Nun werde ich hoffentlich in zwei bis 3 Wochen die Korrekturfahne vom Verlag erhalten und anschließend geht es ab in den Druck. Dem geplanten Erscheinungstermin im Dezember sollte somit nichts mehr im Wege stehen.

Soweit die Statusmeldung für den Moment. In den nächsten Tagen werden hier sicherlich weitere Details zum Inhalt folgen, doch zunächst wünsche ich allen Mitlesenden einen wunderschönen Montag Morgen.


Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.