Mittwoch,
25. Januar 2006

Ich schlage mich nun schon mehrere Tage mit kleineren Problemen rund um mein Fotoblog herum. Anfangs lag es an Umbauarbeiten am Server meines Providers, nun kam in den letzten Tagen aber auch ein bisher noch nicht klar definiertes Problem mit der ExpressionEngine selbst dazu. Es führte dazu, dass auf http://www.sas-foto.de teilweise nur ein weißer Bildschirm zu sehen war.

Meine eigene Fehlersuche hat bisher nur einen Zusammenhang mit dem CSS-Switcher Plugin ergeben. Ob der Fehler allerdings im Plugin selbst oder in einer der EE-Funktionen liegt, die innerhalb des Plugins aufgerufen werden, weiß ich noch nicht. Im Ergebnis werden scheinbar fehlerhafte Cookies gesetzt, was die EE mit einem weißen Bildschirm quitiert. Ich habe jetzt die Cookie-Funktion des Styleswitchers durch selbst geschriebenen PHP-Code ersetzt und siehe da - das Fotoblog ist wieder sichtbar. Eine Supportanfrage läuft gerade, mal sehen was die Jungs und Mädels von pmachine noch herausbekommen.

Bis dahin läuft erstmal meine PHP-Bastellösung und ich kann mich wieder dem Fotobloggen widmen.


Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.