Dienstag,
20. November 2007

Seit heute gibt es ganz offiziell die erste Beta-Fassung des kommenden Firefox 3. Ich habe ihn vorhin testweise installiert und kurz probiert. Folgendes ist mir aufgefallen ...

  • YAML-Beispiellayouts werden fehlerfrei dargestellt
  • Seitenzoom funktioniert weitgehend, ist aber bei größeren Webseiten elend langsam
  • Performance-Einbrüche beim Rendern von PNG-Transparenzen spürbar reduziert

Morgen ist hier in Sachsen Buß- und Bettag, da habe ich etwas mehr Zeit zum Testen.


Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.