Sonntag,
01. Januar 2006

Die ersten 24 Stunden des neuen Jahres sind fast um, Grund genug die neue große Zahl am Ende des Datums korrekt zu begrüßen. Wie so oft waren die freien Tage erfüllt mit Gedanken und Ideen, von denen man eigentlich mal etwas Abstand haben wollte. Aber egal. Zumindest war heute die Zeit da, das Weblog-Design geringfügig zu verfeinern. So gibt es jetzt in der Sidebar einige selbst zurecht gepixelte Icons. Bei der Gelegenheit habe meinen Feeds eines dieser knuffigen neuen Feed-Icons spendiert. Auch den kleinen aber hässlichen Bug des CSS-Menus habe ich endlich gefunden und so haftet es jetzt fest am unteren Ende der Titelgrafik.

Drüben in meinem Fotoblog gibt es heute eine kleine grafische Rückblende auf das Jahr 2005. Auch damit wird es weitergehen. Im Januar geht meine Fotoausstellung auf ihre erste Reise, demnächst dazu mehr an gleicher Stelle.

Für den Moment zu später Stunde wünsche ich allen ein frohes neues Jahr 2006.


Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.