Donnerstag,
19. Oktober 2006

Entgegen meiner ersten Tests mit der Download-Fassung von ComputerBase am gestrigen späten Abend, wurde in der finalen Fassung des IE7 von der Mircosoft-Homepage doch noch einmal Änderungen im Rendering-Prozess vorgenommen. Vermutlich hat ComputerBase fälschlicherweise nicht die finale Fassung verlinkt. Hans Torre hat mich in einem Kommentar auf das Problem hingewiesen.

Im IE7 Final erzeugen YAML 2.5.1 basierte Seiten (YAML unterstützt bisher den IE7 RC1) in einigen Fällen horizontale Scrollbalken. Ursache hierfür ist eine Änderung im Umgang mit übergroßen Inhalten im IE7. Auslöser für den Scrollbalken ist das IE-Clearing von YAML. Ich habe mich heute morgen etwas intensiver beschäftigt und eine Lösung für das Problem ausgearbeitet. Es wird daher in Kürze (vermutlich heute Abend) ein Kompatibilitätsupdate für YAML geben womit auch dieses kleine Problem beseitigt wird. Auf YAML.de ist die Änderung bereits testweise aktiv.


Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.